Gemeinsam

Neue Wege gehen
und mehr erreichen

Gemeinsam

Neue Wege gehen und mehr erreichen

Gründen

Ihr habt das Gefühl, es wird Zeit endlich durchzustarten? Ihr habt eine innovative & digitale Businessidee mit Potential? Euer Start-up ist gerade angelaufen und ihr benötigt Unterstützung oder ihr spielt erst mit dem Gedanken zu gründen und möchtet euer eigener Chef sein bzw. euch fehlen die passenden Kontakte, um durch die Decke zu gehen? Dann seid ihr bei uns richtig!

Wir unterstützen euch auf dem Weg zum Erfolg durch:

Coaching, Beratung & Support

Das Starthouse Spessart bietet Start-ups hochwertige Coaching-Programme, die dabei unterstützen, ein tragfähiges Geschäftsmodell aufzubauen, Pitches zu meistern und die Finanzierung zu planen.

Coworking

In unseren modernen Räumlichkeiten im Zentrum von Lohr a.Main bekommen Gründer_Innen alles Nötige, um ihre digitalen Geschäftsideen zu realisieren und auszuprobieren. Internet, Storm,
Büromaterialien… Alles inklusiv!

Networking & Community
Was ist das Wichtigste für ein Business? Das richtige Netzwerk. Wir schaffen ideale Bedingungen, um Gründern und Ideengeber mit etablierten Unternehmen auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene zu vernetzen. Wir bringen Wissenschaft und Wirtschaft zusammen, so dass alle vom neusten Wissen aus Forschung und Entwicklung profitieren können.
Events & Workshops
Wir überraschen euch regelmäßig mit spannenden Vorträgen, Networking-Events, Workshops und Coachings. Lasst euch inspirieren, netzwerkt, lauscht Erfolgsgeschichten, lernt alles zum Thema Unternehmensgründung und informiert euch über neue Trends.

Hier geht's zum Gründerflyer

Erfahrt mehr zu den

VOraussetzungen für Starthouse Gründer

Um von unserem vollen Leistungspaket profitieren zu können, müsst ihr Folgendes mitbringen:

Wenn ihr schon gegründet habt:

Wenn ihr Noch nicht gegründet habt:

WELCHE EINSCHRÄNKUNGEN GIBT ES UND WER KANN BEI UNS NICHT EINZIEHEN?

Voraussetzung nicht erfüllt? Keine Panik! Kommt vorbei oder schreibt uns eine Nachricht. Gemeinsam suchen wir nach einer Lösung oder nach passenden Ansprechpartnern für euer Vorhaben.

Das Ziel hinter dem Starthouse ist es,

euch mit euren digitalen IDEEN und PRODUKTEN nach vorne zu treiben, die besten Unterstützungen mit auf den Weg zu geben und natürlich bei Fragen weiterhelfen zu können. Euer Wachstum ist auch unser Wachstum!

Der Weg als Gründer und

Unsere Unterstützungsleistungen

Orientierungsphase (PRE-SEED)

Wenn ihr euch in der Orientierungsphase befindet, stehen Ideenfindung und Umsetzbarkeit im Mittelpunkt. Ihr prüft, ob eure Idee ankommt und schätzt das Potential ein. Wichtig ist in dieser Phase, der Wille zur Gründung und ein passendes Team. Wir unterstützen euch durch:

  • Individuelle Beratung und Kreativsessions
  • Gründerevents (z.B. Digitales Gründerfrühstück)
  • Kostenloses Coaching über BayStartup (Hilfe bei Businessplan und Finanzierung)
  • Mitgründersuche, Projekt- und Ideenaustausch
  • Kontakt zu anderen Gründern

Planungsphase (SEED)

Spätestens jetzt wird es Zeit das GSN (Gründerservicenetz Main-Spessart) zu besuchen. Das erfahrene Team unterstützt euch bei der Gründungsvorbereitung und begleitet euch auf dem Weg zum Erfolg:

 

Habt ihr schon eine Idee von einem Produkt, einer Dienstleistung oder arbeitet ihr an einem ersten Prototyp? Dann befindet ihr euch in der Planungsphase. Jetzt gilt es einen Businessplan auszuarbeiten und den Organisationsaufbau zu beginnen. Ihr macht einen Proof of Concept, startet die Marktanalyse und baut den USP (Unique Selling Point = Alleinstellungsmerkmal) weiter aus. Damit ihr bald loslegen könnt, geht es an die Gründungsvorbereitung und den Strategieaufbau. Wir unterstützen euch durch:

  • Individuellen Support und Kreativsessions
  • Hilfsmittel und Unterstützung (z.B. für 3D-Drucker für Eyetracking)
  • Gründerevents (z.B. Digitales Gründerfrühstück) – Kostenloses Coaching über BayStartup (Hilfe bei Businessplan und Finanzierung)
  • Kontakt zu anderen Gründern und unseren Netzwerkpartnern
  • Co-Working und Büroräume
  • Hinweise auf Fördermöglichkeiten
  • Mentoring durch unser Netzwerk

Gründungsphase (Start-up)

Diese Phase erreicht ihr nach etwa 1 Jahr. Da nun die Markteinführung beginnt bzw. angestrebt wird, habt ihr einen sehr weit fortgeschrittenen Prototyp oder ein größtenteils fertig entwickeltes Produkt. Ihr verfeinert euren Businessplan und checkt den Produkt-Market-Fit. Ein großer Meilenstein ist damit in greifbarer Nähe. Wir unterstützen euch durch:

  • Gründerevents (z.B. Pitchtag)
  • Kostenloses Coaching über BayStartup (Hilfe bei Businessplan und Finanzierung)
  • Unterstützung bei der Investorensuche
  • Hilfsmittel und Unterstützung (z.B. Eyetrackingsystem für Produkt-Market-Fit und UX/UI Design)
  • Kontakt zu anderen Gründern und unseren Netzwerkpartnern
  • Unterstützung bei der Reichweitengenerierung und beim Erhöhen des Bekanntheitsgrades (z.B. Erwähnung in Social Media Posts)
  • Co-Working, Büroräume und Besprechungszimmer
  • Hinweise auf Fördermöglichkeiten
  • Mentoring durch unser Netzwerk

Aufbauphase (1st Stage)

Sobald ihr diese Phase erreicht habt, fließt Geld. Ihr macht eure ersten Umsätze, aber befindet euch noch nicht in der Gewinnzone, tätigt erste operative Geschäftstätigkeiten und nutzt das Starthouse für Business Meetings (z.B. auch Kundenschulungen). Die meisten Unternehmen befinden sich mindestens 1 Jahr lang in dieser Phase. Wir unterstützen euch durch:

  • Gründerevents (z.B. Unternehmerfrühstück)
  • Kontakt zu anderen Gründern, unseren Netzwerkpartnern und ggf. Pilotkunden
  • Unterstützung bei der Reichweitengenerierung und beim Erhöhen des Bekanntheitsgrades (z.B. Erwähnung in Social Media Posts)
  • Co-Working, Büroräume und Besprechungszimmer
  • Demonstration Area (z.B. ausstellen eurer Produkte)
  • Mentoring durch unser Netzwerk

Wachstumsphase (2nd Stage)

Habt ihr euch erfolgreich am Markt etabliert, entwickelt ihr aggressive Expansionsstrategien, erste Umgründungs- und Umstrukturierungsmaßnahmen und Mitarbeitereinführungen finden statt. Aber ihr müsst auch aufpassen, immer den neusten Trends zu folgen und eure Business Modelle möglichst schnell auf die jeweilige Situation anzupassen. Die Wachstumsphase ist meist nach 4 Jahren erreicht und ihr kommt zum ersten Mal in die Gewinnzone. Wir überführen euch an dieser Stelle als Starthouse Gründer in die Wirtschaftsförderung der Stadt Lohr a.Main sowie des Landkreises MSP, damit ihr für euren weiteren Weg die passenden Ansprechpartner na der Hand habt. Auch euer Auszug aus dem Starthouse steht bevor. Jetzt gilt es die letzten Tipps mit auf den Weg zu geben bevor ihr flügge werdet. Wir unterstützen euch durch:

  • Transfer in die Wirtschaftsförderung
  • Gründerevents (z.B zu neuen digitalen Trends)
  • Networking
  • Co-Working, Büroräume und Besprechungszimmer
  • Mentoring durch unser Netzwerk 
  • Almuniangebote

Reifephase

Vermutlich ist in dieser Phase euer Unternehmen schon zu groß für das Starthouse. Es tritt weitere Konkurrenz auf den Markt und eure Vertriebswege werden auf nationaler und internationaler Ebene erweitert. Ihr entwickelt eine Strategie zur Diversifikation und ggf. eine Nachfolgeregelung, startet mit Prozessoptimierung und/oder Umstrukturierung und plant ggf. einen Börsengang. Ab diesem Zeitpunkt seid ihr Teil unseres Alumninetzwerkes des Starthouse Spessart und habt die passenden Strukturen aufgebaut, um euch am Markt zu halten. Wir unterstützten durch:

  • Almuniangebote
  • Transfer in die Wirtschaftsförderung
  • Netzwerkpartnerschaft
  • Events (z.B. zu neuen digitalen Trends)

BAYERNWEITE VERNETZUNG DURCH DIE INITIATIVE

NETZWERKGRÜNDERLAND BAYERN

Durch unsere Förderung durch das Wirtschaftsministerium sind wir innerhalb Bayerns stark vernetzt und pflegen einen Austausch, von dem unsere Community profitiert. Als eines von 19 Digitalen Gründerzentren an 27 Standorten in Bayern, fördern wir digitale Start-Ups und dienen als zentrale Anlaufstelle für Existenzgründer unserer Region, aber auch als Zentrum für den digitalen Austausch. Darüber hinaus besteht eine enge Verbindung zu bestehenden Einrichtungen (wie BayStartUp), um ein bayernweites tragfähiges Ökosystem zu schaffen.

STARTHILFE FÜR EXISTENZGRÜNDER IN MAIN-SPESSART

GRÜNDERSERVICENETZ MAIN-SPESSART

Das Gründerservicenetz ist der operative Teil der Wirtschaftsförderung des Landkreises Main-Spessart, mit Sitz in Karlstadt am Main. Es berät und begleitet erfolgreich Jungunternehmen aus Main-Spessart, in kostenfreien und persönlichen Gesprächen seit dem Jahr 2000, obgleich welcher Branche. Zudem unterstützt das GSN Unternehmensgründungen aus der Arbeitslosigkeit und bietet darüber hinaus eine Fördermittelberatung an. Dazu weist das GSN auf Formalitäten, wie Rechtsformen, Gewerbeanmeldungen, Vertragsabschließung, usw. hin, die man beim Schritt in die Selbstständigkeit zu beachten hat. Zusätzlich zu den Beratungsgesprächen finden regelmäßige Netzwerktreffen, in Form von Gründerstammtische, Seminare und Workshops statt.

Upcoming Events

Download Eventplan

Netzwerkpartner & Community

Premiumpartner:
Supporter:
Träger: Landkreis Main-Spessart & Lohr a. Main